Irena Ioana Șoș

Consultant
Market Entry and Business Development

Camera de Comerţ şi Industrie Româno-Germană
Str. Clucerului 35, et.2
011363 Bucureşti

+40 21 207 91 46
+40 21 223 15 38
Trimite un e-mail

Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Mit einem Beschäftigungsanteil von 15% und einem Umsatzanteil von 17% stellt die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ein wichtiges Segment innerhalb der verarbeitenden Industrie dar.

Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie beschäftigt über 150.000 Personen in mehr als 10.000 Betrieben. Der Gesamtumsatz der Branche 2017 betrug 9,7 Mrd. Euro.

Die 100 größten Produzenten der rumänischen Lebensmittelindustrie erzielten 2017 einen Umsatz von 5,3 Milliarden Euro, vergleichbar mit dem Ergebnis des Autoherstellers Dacia-Renault (5,1 Milliarden Euro in 2017).

Die ersten fünf wichtigsten Akteure der Branche verfügen über ausländisches Kapital, während in Top 100 Hersteller der Branche die Situation ausgeglichen ist: 46 Unternehmen mit ausländischer Beteiligung und 54 Unternehmen in rumänischen Händen.

Angesichts der stetig wachsenden Einkommen sowie der immer steigenden Qualitätsansprüche der Konsumenten, ist Rumänien für Lebensmittelanbieter ein attraktiver Markt. Der rumänische Markt der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist der siebtgrößte in der Europäischen Union und der zweitgrößte in Osteuropa nach Polen.

  • Rumänische Einfuhr von Lebensmittel u. Getränken aus Deutschland 2017: 506,1 Mio. EUR
  • Rumänische Ausfuhr von Fahrzeugen nach Deutschland 2017: 143 Mio. EUR

Sorry, no attachments exist.